Noch nicht registriert?

Melden Sie sich jetzt an und tauschen Sie Informationen mit der Wahren Bergischen Ritterschaft aus. Einfach registrieren und los schreiben.

Zur Foren-Registrierung

Thema ohne neue Antworten

Rezepte mit Bohnenkraut gesucht


Autor Nachricht
Verfasst am: 01. 09. 2016 [20:35]
Aurora
Dabei seit
29.08.2016
Beiträge
1
Hallo Zusammen,
wir haben ein großes Grundstück, auf welchem wir auch einen Nutzgarten angelegt haben. Nun haben wir hier massig Bohnenkraut. Da ich nun auf http://www.bohnenkraut.eu/ gelesen habe, dass Bohnenkraut sogar sehr gesund ist, suche ich nun nach diversen Rezepten, damit ich dieses verarbeiten kann.
Wie sieht das denn aus, wenn ich das Bohnenkraut trocknen möchte? Wie trocknet man das am Besten? Am besten aufhängen?
LG
 
Verfasst am: 01. 09. 2016 [21:22]
Stefan Wende
WBR-Mitglied
Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
71
Hallo Aurora,
Erstmal Gratulation, dass ihr ein großes Grundstück euer Eigentum nennen könnt. Das hat schon Seltenheitswert heutzutage.
Trocknen ist immer abhängig auch von der luftfeuchte, der Temperatur und der Sonneneinstrahlung. Je geringer die luftfeuchte um so geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich beim trocknen Schimmel bildet. Je höher verhältnismäßig die beiden letzten Faktoren um so schneller geht's. Was nicht heißt, dass Bohnenkraut im Backofen bei 275 Grad am besten trocknet... ????
Eine bestätige LLuftzirkulation in und um das zu trocknende Kraut muss gewährleistet sein um sich staune Feuchtigkeit zu vermeiden.
Ergo, wie du also dein Bohnenkraut am besten trocknet hängt ganz von deinen örtlichen Gegebenheiten ab. Eine direkte Empfehlung kann ich dir deshalb nicht mit Garantie geben.

Rezepte? Nun es heißt ja nicht umsonst Bohnen-kraut. ????
 



Portalinfo:

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste online.

Derzeit online


Wahre Bergische Ritterschaft hat 98 registrierte Benutzer, 823 Themen und 5956 Antworten. Es werden durchschnittlich 2.4 Beiträge pro Tag erstellt.
Wer wir sind

Wir sind ein Verein, der sich der historisch korrekten Darstellung des 13. Jahrhunderts um die Herrschaftszeiten des Grafen von Berg, Engelbert II, 1218-1225, hingegeben hat. Diesbezüglich möchten wir Besuchern von Schloss Burg an der Wupper das Leben auf der Burg und im Mittelalter näherbringen um diese Zeit nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.

Sie wollen uns besuchen?

Hier finden Sie eine Anfahrtsbeschreibung zur Schloss Burg an der Wupper.

Zur Beschreibung