Noch nicht registriert?

Melden Sie sich jetzt an und tauschen Sie Informationen mit der Wahren Bergischen Ritterschaft aus. Einfach registrieren und los schreiben.

Zur Foren-Registrierung

Thema ohne neue Antworten

Mittelalter Kleidung kaufen oder selber herstellen?


Autor Nachricht
Verfasst am: 16. 04. 2015 [20:20]
Manfred
Dabei seit
14.04.2015
Beiträge
3
Hallo zusammen.
Ich wollte einmal fragen wer von euch seine Gewandungen für LARP und co. selbst herstellt und wer sich diese fertig kauft und wenn ihr sie kauft, bei welchem Händler eures Vertrauens?
Ich bin selbst nicht sonderlich geschickt mit dem Umgang von Nadel und Faden, würde aber schon einmal gerne an einem LARP teilnehmen. Ich habe mich einmal ein bisschen im Internet umgesehen und unter anderem wird z.B. hier Elbenwald und "Dein Larp Shop" empfohlen. Kann jemand etwas zu den Shops sagen oder mir einen Tipp geben wo er seine Sachen einkauft?
Vielen Dank und viele Grüße
Manfred
 
Verfasst am: 18. 04. 2015 [10:41]
Björn
Dabei seit
14.03.2011
Beiträge
428
Hallo Manfred,
erst einmal willkommen bei uns im Forum.
Der Großteil von uns stellt seine Kleidung selbst her - aus dem Grund, dass wir einen bestimmten Zeitraum verkörpern wollen.
Hier sind Kleidungsangebote rar. Entsprechend haben wir historische Schnittmuster oder wissen in Shops worauf zu achten ist.

Im Folgendem findest Du ein paar Seiten, die ich empfehlen kann, da man hier und da ein paar gute Angebote findet.


Hier und da sind einige Kleidungsstücke und Ausrüstungsgegenstände die in Ordnung sind. Wenn du LARP betreiben möchtest, dann hast du ja eigentlich die gesamte Vielfalt des Internets und bist nicht an Zeiträume gebunden.

Ich hoffe ich konnte Dir einigermaßen weiterhelfen.

Grüße,
Björn
Verfasst am: 20. 04. 2015 [10:58]
Jens von Möllenbick
WBR-Mitglied
Dabei seit
27.03.2011
Beiträge
490
Hallo Manfred,

kann Björn da nur zustimmen. Wenn Du mit LARP anfangen möchtest spricht nichts dagegen die "Leornado-Carbone" Kollektion zu wählen. ( Ist ein Anbieter von der meisten MA Kleidung in den Shops)

Ein Rat: Leg am Anfang nicht zu viel an und probiere erst mal aus was für einen Charakter Du spielen willst.

Noch ein Shop für MA Schuhe: http://www.historische-schuhe.de/

Von den Kostümschuh mit Gummisohle bis zu authentischen Wendegenähten Schuhen ist alles dabei. Und ich erlebe immer wieder, dass LARP Spieler viel Geld für Ausrüstung wie Helm, Kettenhemd etc ausgeben aber dann in Turnschuhen rumlaufen...

Das Wichtigste am Ende: HABE VIEL SPASS MIT DEM HOBBY !

Viele Grüße

Jens


Habe niemals Angst etwas neues zu versuchen.
Denk immer daran:
Amateure haben die Arche gebaut...... und Profis die Titanic
 
Verfasst am: 20. 04. 2015 [23:07]
Manfred
Dabei seit
14.04.2015
Beiträge
3
Hallo Björn und Jens. Vielen Dank für die Tipps. Ich werde mich einmal ein bisschen umsehen. icon_smile.gif
 



Portalinfo:

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste online.

Derzeit online


Wahre Bergische Ritterschaft hat 100 registrierte Benutzer, 840 Themen und 5997 Antworten. Es werden durchschnittlich 2.25 Beiträge pro Tag erstellt.
Wer wir sind

Wir sind ein Verein, der sich der historisch korrekten Darstellung des 13. Jahrhunderts um die Herrschaftszeiten des Grafen von Berg, Engelbert II, 1218-1225, hingegeben hat. Diesbezüglich möchten wir Besuchern von Schloss Burg an der Wupper das Leben auf der Burg und im Mittelalter näherbringen um diese Zeit nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.

Sie wollen uns besuchen?

Hier finden Sie eine Anfahrtsbeschreibung zur Schloss Burg an der Wupper.

Zur Beschreibung